Hitzfeld beruft drei Bundesliga-Profis

SID
Donnerstag, 11.11.2010 | 16:23 Uhr
Einer von drei Bundesliga-Profis in Hitzfelds Kader: Tranquillo Barnetta
© Getty
Advertisement
Primera División
Live
FC Barcelona -
Real Sociedad
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Trainer Trainer Ottmar Hitzfeld hat Pirmin Schwegler, Diego Benaglio und Tranquillo Barnetta in den Kader der Schweizer Nationalelf für das Länderspiel gegen die Ukraine berufen.

Trainer Ottmar Hitzfeld hat drei Bundesliga-Profis in das 20-köpfige Aufgebot der Schweizer Nationalmannschaft für das Länderspiel am 17. November in Genf gegen die Ukraine berufen.

Neben Pirmin Schwegler von Eintracht Frankfurt sind auch der Wolfsburger Diego Benaglio sowie Tranquillo Barnetta von Bayer Leverkusen nominiert.

Barnettas Bayer-Teamkollege Eren Derdiyok gehört verletzungsbedingt nicht zum Kader.

Die Schweiz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung