International

Solskjaer neuer Trainer von Molde FK

SID
Dienstag, 09.11.2010 | 19:00 Uhr
Ole Gunnar Solskjaer spielte von 1996 bis 2007 für Manchester United
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Live
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Bayern-Schreck Ole Gunnar Solskjaer wird neuer Trainer des norwegischen Erstligisten Molde FK. Der frühere Stürmer des englischen Rekordmeisters Manchester United will den Klub wieder an die Spitze der nationalen Liga führen.

Bayern-Schreck Ole Gunnar Solskjaer wird neuer Trainer des norwegischen Erstligisten Molde FK.

Der frühere Stürmer des englischen Rekordmeisters Manchester United, der im Champions-League-Finale 1999 gegen die Bayern in letzter Sekunde den Siegtreffer erzielt hatte, will den Klub wieder an die Spitze der nationalen Liga führen.

"Ich habe immer gesagt, dass ich irgendwann zurück nach Norwegen gehen und eine Karriere als Trainer beginnen möchte", so der 37-Jährige. Solskjaer, der 126 Tore für ManU erzielte, musste seine Karriere wegen einer Knieverletzung 2007 beenden.

Seit 2008 arbeitete er als Trainer des Nachwuchsteams von Manchester United.

Sieg-Tor gegen Bayern 1999

Berühmt wurde Solskjaer durch sein Siegtor im dramatischen Champions-League-Finale 1999 gegen die Bayern, als er in der 93. Spielminute den 2:1-Siegtreffer erzielte. Seitdem ist der wegen seines jugendlichen Aussehens genannte "Scharfschütze mit dem Baby-Face" eine Legende unter den United-Fans.

"Von United habe ich das Wissen mitgenommen, wie ein Klub erfolgreich geführt wird und wie wichtig gute Jugendarbeit ist", sagte Solskjaer am Dienstag.

United-Manager Sir Alex Ferguson sieht seinen ehemaligen Spieler auf dem richtigen Weg und würdigte seine Arbeit für Manchester United: "Ole war ein fantastischer Spieler und hat einen Beitrag zur Entwicklung unserer jungen Spieler geleistet."

Van Gaal sauer auf Ajax Amsterdam

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung