Vladimir Petrovic gibt Kader bekannt

Subotic und Kacar im serbischen Aufgebot

SID
Freitag, 12.11.2010 | 17:23 Uhr
Neven Subotic von Borussia Dortmund steht im serbischen Aufgebot gegen Bulgarien
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nationaltrainer Vladimir Petrovic hat Neven Subotic und Gojko Kacar in das Aufgebot der serbischen Nationalmannschaft für das Länderspiel am 17. November gegen Bulgarien berufen.

Neven Subotic vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund und Gojko Kacar vom Hamburger SV wurden in das serbische Aufgebot für das Länderspiel gegen Bulgarien am 17. November in Sofia berufen.

Für das Aufeinandertreffen mit den von Lothar Matthäus trainierten Bulgaren nominierte Nationaltrainer Vladimir Petrovic insgesamt 21 Spieler. Es ist der erste Auftritt der Serben nach dem wegen Ausschreitungen abgebrochenen EM-Qualifikationsspiel am 12. Oktober in Italien.

Subotic und Kacar treffen am Freitagabend mit ihren Mannschaften zum Auftakt des 12. Bundesliga-Spieltags aufeinander.

Serbien: Kein Einspruch gegen UEFA-Urteil

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung