Fussball

Paraguay feiert 7:0-Kantersieg in Hongkong

SID
Roque Santa Cruz spielt seit 2009 bei Manchester City
© sid

Die Nationalmannschaft von Paraguay hat Hongkong in einem Testspiel keine Chance gelassen und die Gastgeber mit 7:0 deklassiert. Ex-Bayern-Profi Roque Santa Cruz steuerte zwei Tore zum Erfolg des WM-Viertelfinalisten bei.

WM-Viertelfinalist Paraguay hat einen 7:0 (3:0)-Kantersieg in Hongkong gefeiert.

Wesentlichen Anteil am Erfolg hatte der ehemalige Münchner Bundesligaprofi Roque Santa Cruz.

Der Stürmer von Manchester City, an dem Bundesligist VfL Wolfsburg interessiert sein soll, erzielte zwei Tore. Die weiteren Treffer für Paraguay erzielten Edgar Barreto, Nestor Ortigoza (2), Marcos Riveros und Cristian Riveros.

Wer kann sich im DFB-Team durchsetzen? Eine Suche nach mehr Zukunft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung