EM-Qualifikation

Verletzter Carles Puyol fehlt Spanien

SID
Mittwoch, 01.09.2010 | 13:10 Uhr
Fällt verletzt aus: Barcas Carles Puyol
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Carles Puyol wird der spanischen Auswahl im EM-Qualifikationsspiel gegen Liechtenstein und im Testspiel gegen Argentinien fehlen. Der Verteidiger ist an der Wade verletzt.

Weltmeister Spanien muss im EM-Qualifikationsspiel am Freitag in Vaduz gegen Liechtenstein und vier Tage später im Länderspiel gegen Argentinien auf Abwehr-Ass Carles Puyol vom FC Barcelona verzichten.

Der Defensivspezialist laboriert an einer Wadenverletzung. Für Puyol wurde Nacho Monreal von CA Osasuna aus Pamplona nachnominiert. Puyol hatte das WM-Halbfinale gegen Deutschland (1:0) mit seinem Kopfballtreffer entschieden und anschließend zwei Jahre nach dem EM-Titel auch die WM-Trophäe mit den Iberern gewonnen.

Hodgson: Del Bosque soll Torres schonen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung