Dienstag, 03.08.2010

International

Ibrahimovic gibt Comeback für Schweden

Zlatan Ibrahimovic kehrt in die schwedische Nationalmannschaft zurück. Nach gut neun Monaten Pause wird der Stürmer von Barca im Testspiel der Schweden gegen Schottland auflaufen.

Zlatan Ibrahimovic bestritt bislang 60 Länderspiele für Schweden
© Getty
Zlatan Ibrahimovic bestritt bislang 60 Länderspiele für Schweden

Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic gibt nach mehrmonatiger Pause am 11. August sein Comeback in der schwedischen Nationalmannschaft.

"Ich habe immer gesagt, dass ich stolz bin, im Nationalteam zu spielen", sagte der Angreifer des spanischen Meisters FC Barcelona. Ibrahimovic hatte zuletzt im Oktober 2009 das Trikot der Tre Kronor getragen. Als Grund für seinen damaligen Rückzug nannte er fehlende Motivation nach der verpassten WM-Teilnahme.

Schweden trifft in der kommenden Woche in einem Testspiel in Stockholm auf Schottland. Nationaltrainer Erik Hamren berief Ibrahimovic in seinen 20er-Kader. "Es ist toll, dass Zlatan zurück ist, und ihn motiviert zu sehen", meinte Hamren. Ibrahimovic bringt es bislang auf 62 Länderspiele, in denen er 22 Tore erzielte.

Schweden bestreitet am 3. September das erste Qualifikationsspiel für die EM 2012 in Polen und der Ukraine gegen Ungarn. Weitere Gegner in der Gruppe sind Vize-Weltmeister Niederlande, Finnland, Moldawien und San Marino.

Die Bilanz von Zlatan Ibrahimovic für Schweden

Bilder des Tages - 3. August
Der FC Barcelona bereitet sich in Südkorea auf die kommende Saison vor. Leo Messi trägt ein Leibchen, Zlatan Ibrahimovic nicht
© Getty
1/6
Der FC Barcelona bereitet sich in Südkorea auf die kommende Saison vor. Leo Messi trägt ein Leibchen, Zlatan Ibrahimovic nicht
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby.html
Stolz wie Oskar lässt sich Mark Hughes im Craven Cottage ablichten. Er tritt die Nachfolge von Roy Hodgson beim FC Fulham an
© Getty
2/6
Stolz wie Oskar lässt sich Mark Hughes im Craven Cottage ablichten. Er tritt die Nachfolge von Roy Hodgson beim FC Fulham an
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby,seite=2.html
In Wanaka in Neuseeland steigt die World Heli Challenge. Hier performt der Brite Luke Potts
© Getty
3/6
In Wanaka in Neuseeland steigt die World Heli Challenge. Hier performt der Brite Luke Potts
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby,seite=3.html
Alex Rodriguez von den New York Yankees im fünften Inning gegen Toronto. Ein Zuschauer hat genau rechtzeitig geknipst
© Getty
4/6
Alex Rodriguez von den New York Yankees im fünften Inning gegen Toronto. Ein Zuschauer hat genau rechtzeitig geknipst
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby,seite=4.html
Justin Gatlin irgendwo in Estland. Der frühere 100-Meter-Weltrekordler ist noch bis 2014 wegen Dopings gesperrt
© Getty
5/6
Justin Gatlin irgendwo in Estland. Der frühere 100-Meter-Weltrekordler ist noch bis 2014 wegen Dopings gesperrt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby,seite=5.html
Australiens Rugby-Nationalspieler, die Wallabies, gehen im Gänsemarsch zum Training in Christchurch/Neuseeland
© Getty
6/6
Australiens Rugby-Nationalspieler, die Wallabies, gehen im Gänsemarsch zum Training in Christchurch/Neuseeland
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0308/alex-rodriguez-new-york-yankees-heli-challenge-justin-gatlin-wallabies-rugby,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.