Umbau am Maracana-Stadion begonnen

SID
Mittwoch, 25.08.2010 | 20:54 Uhr
Das Maracana-Stadion wurde bereits 1950 erbaut und fasste einst über 200.000 Zuschauer
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Der Umbau am Maracana-Stadion in Rio de Janeiro hat nach monatelanger Verzögerung begonnen. Bis Dezember 2012 soll die berühmte Arena für die WM 2014 modernisiert werden.

Nach monatelanger Verzögerung hat der Umbau am berühmten Maracana-Stadion in Rio de Janeiro begonnen. Die Traditionsarena soll bis Dezember 2012 für rund 300 Millionen Euro für die Fußball-WM 2014 in Brasilien modernisiert werden.

Die Kapazität im einst mit mehr als 200.000 Plätzen größten Stadion der Welt wird von 88.000 auf 83.000 Zuschauer reduziert, dafür soll die Sicht auf vielen Plätzen deutlich verbessert werden.

Da das Stadion als nationales Monument eingestuft ist, wird die Außenfassade nicht verändert. Dafür erhält die Arena ein neues Dach. Während des Umbaus fasst das Stadion nur 45.000 Besucher. Der Start der Umbaumaßnahmen war eigentlich für März geplant.

Webb räumt Fehler im WM-Finale ein

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung