Emile Mpenza wechselt nach Aserbaidschan

SID
Dienstag, 10.08.2010 | 14:32 Uhr
Von 2004 bis 2006 spielte Emile Mpenza für den Hamburger SV
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der frühere Bundesligaprofi Emile Mpenza verlässt nach nur einem Jahr den Schweizer Erstligisten FC Sion und wechselt nach Aserbaidschan zu Neftschi Baku.

Der frühere Schalker und Hamburger Bundesligaprofi Emile Mpenza wird immer mehr zum Wandervogel.

Nach nur einem Jahr beim Schweizer Erstligisten FC Sion zieht es den Belgier nun nach Aserbaidschan zu Neftschi Baku.

Für Mpenza ist es bereits der fünfte neue Arbeitgeber seit seinem Abschied vom HSV im Jahr 2006.

Von Schalke über Hamburg zu ManCity: Mpenzas Laufbahn

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung