International

Sperre gegen Togo vor der Aufhebung

SID
Freitag, 07.05.2010 | 20:42 Uhr
Fifa-Präsident Joseph Blatter fungiert im Togo-Konflikt als Vermittler
© Getty
Advertisement
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
J1 League
Live
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Live
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

Togo darf dank der FIFA wohl an den nächsten Afrika-Cup-Turnieren teilnehmen. Präsident Sepp Blatter hatte sich nach den Vorfällen im Januar als Vermittler eingesetzt.

Togo darf dank Joseph Blatter wieder auf eine Teilnahme an den beiden kommenden Afrika-Cup-Turnieren hoffen.Der Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA hat als Vermittler dafür gesorgt, dass der afrikanische Verband CAF die Sperre gegen Togo aufheben will.

Nach Angaben des Internationalen Sportgerichtshofes CAS, der im Streitfall angerufen worden war, wird CAF-Präsident Issa Hayatou am 15. Mai beim Exekutivkommitee seines Verbandes die Aufhebung der Sperre beantragen. Im Gegenzug gab der Fußball-Verbandes Togos FTF zu, gegen die CAF-Regeln verstoßen zu haben.

"Ich freue mich, dass wir eine Lösung finden konnten, mit der beide Parteien einverstanden sind. Das ist ein Erfolg für den gesamten Fußball. Es zeigt, dass wir interne Probleme in der Fußball-Familie zur Zufriedenheit aller regeln können", sagte Blatter.

Terroranschlag vor Turnierstart

Togo war nach den Vorkommnissen beim Afrika-Cup im Januar in Angola vom CAF ausgeschlossen worden, da die Regierung des Landes ihre Nationalmannschaft von der Veranstaltung zurückgezogen hatte.

Grund dafür war ein Terroranschlag auf die Nationalmannschaft kurz vor dem Turnierstart, bei dem der Pressesprecher und der Assistenztrainer getötet sowie weitere Personen verletzt worden waren.

Als Reaktion auf die Sperre hatte die Regierung von Togo beim CAS Einspruch gegen die Sperre eingelegt. Einen Antrag des Fußball-Verbandes Togos, den Einspruch gegen seine Suspendierung in einer Dringlichkeitssitzung zu behandeln, wies der CAS zwischenzeitlich ab.

Alle News und Infos zum Internationalen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung