Freitag, 14.05.2010

WM 2010

Mexiko gewinnt gegen Angola

Als Vorbereitung auf die WM in Südafrika hat Mexiko ein Testspiel gegen Angola mit 1:0 (0:0) gewonnen. Andres Guardado erzielte in der 52. Minute das Tor des Tages.

Andres Guardado erzielte in der WM-Qualifikation drei Tore in 16 Spielen
© Getty
Andres Guardado erzielte in der WM-Qualifikation drei Tore in 16 Spielen

In der Vorbereitung auf die WM in Südafrika hat sich die mexikanische Nationalmannschaft in einem Länderspiel in Houston/Texas mit 1:0 (0:0) gegen Angola, WM-Teilnehmer von 2006, durchgesetzt. Vor 70.100 Zuschauern erzielte Andres Guardado (52.) das Tor des Tages.

Damit beendeten die Mexikaner ihre US-Tour. Am Sonntag treffen die Südamerikaner in Mexiko auf den WM-Teilnehmer Chile.

Mexiko bestreitet am 11. Juni das WM-Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Südafrika im Soccer City Stadium von Johannesburg. Weitere Gruppengegner sind Vize-Weltmeister Frankreich und Uruguay.

Die vorläufigen WM-Kader der Teams

Das könnte Sie auch interessieren
Kazuyoshi Miura lief mit 50 Jahren für Yokohama auf

50-Jähriger kommt in J-League zum Einsatz

Reinhard Grindel lobte die Arbeit der FIFA-Ethikkommission

Grindel warnt Infantino: "Völlig falsches Signal"

Gianni Infantino ist wegen der Kritik an den Arbeitsbedingungen in Katar unbesorgt

Infantino-Lob für gekühlte Helme und Handtücher in Katar


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.