International

Andre Ooijer verlässt PSV Eindhoven

SID
Donnerstag, 20.05.2010 | 11:17 Uhr
Andre Ooijer (l.) wird den PSV Eindhoven verlassen müssen
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der PSV Eindhoven hat den Vertrag mit Andre Ooijer nicht verlängert. Dies erfuhr der Nationalspieler vor der Abreise ins WM-Trainingslager der niederländischen Nationalelf.

Der Vertrag des niederländische Fußball-Nationalspielers Andre Ooijer beim Traditionsklub PSV Eindhoven wird nicht verlängert.

Der 53-malige Internationale erhielt die Nachricht vor der Abreise des Oranje-Teams ins Höhentrainingslager nach Seefeld/Tirol. Ooijer spielte für die PSV von 1997 bis 2007 und in der vergangenen Saison.

Drei Jahre (2007 bis 2009) stand er bei den Blackburn Rovers unter Vertrag. Der 35-jährige Routinier reagierte enttäuscht und will erst nach der WM in Südafrika eine Entscheidung über seine weitere Zukunft fällen.

Andre Ooijer im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung