Glasgow Rangers sichern sich 53. Meistertitel

SID
Sonntag, 25.04.2010 | 18:26 Uhr
Walter Smith kehrte 2007 zu den Glasgow Rangers zurück
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Durch ein 1:0 bei Hibernian Edinburgh am zweiten Spieltag der Finalrunde haben sich die Glasgow Rangers bereits zum 53. Mal die schottische Meisterschaft gesichert.

Die Glasgow Rangers haben zum 53. Mal die schottische Meisterschaft gewonnen.

Nach einem 1:0 (1:0)-Sieg bei Hibernian Edinburgh am zweiten Spieltag der Finalrunde haben die Rangers 83 Punkte auf dem Konto und können von Stadtrivale Celtic (72) in den drei ausstehenden Spielen nicht mehr abgefangen werden. Den Rangers gelang zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder die erfolgreiche Titelverteidigung.

Für Walter Smith war es bereits der neunte Meistertitel als Teammanager des Rekordmeisters, der in Edinburgh durch einen Treffer von Kyle Lafferty (17.) gewann.

Schottischer Verbandschef Smith tritt zurück

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung