Verletzter Togo-Keeper denkt über Klage nach

SID
Samstag, 13.03.2010 | 17:25 Uhr
Kodjovi Obilale steht seit 2006 im Kader der togoischen Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der beim Attentat auf den Bus der Nationalmannschafts Togos verletze Torhüter Kodjovi Obilale erwägt eine Klage auf Schadenersatz.

Der im Vorfeld des Afrika Cup beim Anschlag auf die togolesische Nationalmannschaft schwer verletzte Torhüter Kodjovi Obilale erwägt eine Schadenersatzklage. Dies teilte der 25-Jährige nach seiner Rückkehr im französischen Lorient mit.

"Ich habe mich mit einigen Anwälten beraten und gute Gründe für eine Klage gefunden", sagte Obilale, der auch zwei Monate nach dem Anschlag nicht laufen kann. Ob er den afrikanischen Fußball-Verband CAF oder das Gastgeberland Angola verklagen werde, sei noch nicht entschieden.

Von zwei Kugeln getroffen

Der beim französischen Amateurklub GSI Pontivy spielende Torhüter muss sich in den kommenden Tagen in einem Krankenhaus weiteren Tests unterziehen und soll danach mit der Rehabilitation beginnen.

Obilale war bei dem Anschlag im Januar in Angola von zwei Kugeln in Rücken und Bauch getroffen und anschließend zur Operation nach Südafrika geflogen worden.

Bei dem Anschlag in der angolanischen Exklave Cabinda waren Togos Assistenztrainer Abolo Amelete und Pressesprecher Stanislas Ocloo sowie der Busfahrer getötet worden.

Togos Torwart aus dem Krankenhaus entlassen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung