Dienstag, 30.03.2010

International

Slavia Prag trennt sich von Trainer Jarolim

Slavia Prag hat Trainer Karel Jarolim seines Amtes entbunden. Grund für die Trennung ist die sportliche Talfahrt. Klub-Scout Frantisek Cipro steht bereits als Nachfolger fest.

Seit 2005 hatte Karel Jarolim als Trainer bei Slavia Prag fungiert
© Getty
Seit 2005 hatte Karel Jarolim als Trainer bei Slavia Prag fungiert

Der tschechische Meister Slavia Prag hat Trainer Karel Jarolim entlassen. Der Klub aus der Hauptstadt reagierte damit am Dienstag auf die anhaltende sportliche Misere in der laufenden Saison.

Mit lediglich acht Siegen nach 22 Spielen hat Slavia auf Platz acht liegend bereits 15 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter und Stadtrivale Sparta Prag.

Nachfolger wird der bisherige Klub-Scout Frantisek Cipro, der nach 1995 und 1999 bereits zum dritten Mal als Chef-Trainer in der Verantwortung steht.

"Wir haben uns erst kürzlich dazu entschlossen, nicht mit Jarolim weiter zu arbeiten. Er ist mental müde", sagte Manager Petr Dolezal.

Der Vater des Hamburger Bundesliga-Profis David Jarolim hatte Slavia 2005 übernommen und den Klub 2008 und 2009 zur Meisterschaft geführt.

Zudem qualifizierte sich Slavia unter seiner Führung 2007 erstmals in der Vereinsgeschichte für die Champions League.

Alles zum Internationalen Fußball

Bilder des Tages - 30. März
Bruce Willis und Ehefrau Emma Heming jubeln für die Lakers. Umsonst. Kobe Bryant und Co. unterlagen New Orleans mit 100:108
© Getty
1/5
Bruce Willis und Ehefrau Emma Heming jubeln für die Lakers. Umsonst. Kobe Bryant und Co. unterlagen New Orleans mit 100:108
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0330/bruce-willis-los-angeles-lakers-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nhl-nba.html
Bleiben wir in der NBA: Besser als die Lakers war Dallas, das Denver schlug. Dirk Nowitzki wurde für ein überragendes Spiel gefeiert
© Getty
2/5
Bleiben wir in der NBA: Besser als die Lakers war Dallas, das Denver schlug. Dirk Nowitzki wurde für ein überragendes Spiel gefeiert
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0330/bruce-willis-los-angeles-lakers-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nhl-nba,seite=2.html
Israel Garcia (l.) und Brett Smith boxen im Vorfeld des David-Tua-Fights am Mittwoch in Auckland. Ob sie sich gut riechen können?
© Getty
3/5
Israel Garcia (l.) und Brett Smith boxen im Vorfeld des David-Tua-Fights am Mittwoch in Auckland. Ob sie sich gut riechen können?
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0330/bruce-willis-los-angeles-lakers-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nhl-nba,seite=3.html
Jeff Halpern von den L.A. Kings wird wegen seines Einsatzes gegen Minnesotas Goalie Nicklas Backstrom. Die Wild gewannen ihr Heimspiel 3:2
© Getty
4/5
Jeff Halpern von den L.A. Kings wird wegen seines Einsatzes gegen Minnesotas Goalie Nicklas Backstrom. Die Wild gewannen ihr Heimspiel 3:2
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0330/bruce-willis-los-angeles-lakers-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nhl-nba,seite=4.html
Noch mal ein Bild aus der NHL: Atlanta-Maskottchen Thrash sitzt hinter Gittern. Warum? Darüber kann nur spekuliert werden
© Getty
5/5
Noch mal ein Bild aus der NHL: Atlanta-Maskottchen Thrash sitzt hinter Gittern. Warum? Darüber kann nur spekuliert werden
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0330/bruce-willis-los-angeles-lakers-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nhl-nba,seite=5.html
 

 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.