Dienstag, 02.03.2010

International

Real Madrid weiterhin Krösus in Europa

Spaniens Rekordmeister Real Madrid bleibt aus finanzieller Sicht in Europa das Maß aller Dinge. Die 'Königlichen´ erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2008/09 einen Umsatz von 401,4 Millionen Euro und führen erneut das Ranking der jährlichen Umsatzstudie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte an.

Real Madrid steht an der Spitze der umsatzstärksten Klubs in Europa
© Getty
Real Madrid steht an der Spitze der umsatzstärksten Klubs in Europa

Der Renommier-Klub durchbrach als erster Verein die magische Schallmauer von 400 Millionen Euro. Mit gleich fünf Vereinen ist die deutsche Bundesliga im Ranking der zwanzig umsatzstärksten Klubs Europas vertreten.

Dem Rekordmeister Bayern München (4.) folgen der Hamburger SV (11.), Schalke 04 (15.), Borussia Dortmund (18.) sowie Werder Bremen (17.), das zum zweiten Mal dem Kreis angehört.

Bilder des Tages, 2. März
Sieh mal einer an, auch die L.A. Clippers schaffen es, Stars ins Staples Center zu locken. Oder hat Jessica Alba nur keine Karten mehr für die Lakers bekommen?
© Getty
1/7
Sieh mal einer an, auch die L.A. Clippers schaffen es, Stars ins Staples Center zu locken. Oder hat Jessica Alba nur keine Karten mehr für die Lakers bekommen?
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba.html
Olympia war (vor)gestern, heute findet sich der Schwede Johan Franzen (r.) mit seinen Red Wings im harten NHL-Alltag wieder. Detroit gewann gegen Colorado 3:2
© Getty
2/7
Olympia war (vor)gestern, heute findet sich der Schwede Johan Franzen (r.) mit seinen Red Wings im harten NHL-Alltag wieder. Detroit gewann gegen Colorado 3:2
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=2.html
Keine rhythmische Sportgymnastik, sondern Vorbereitung auf ihr hartes Training betreiben die Aussi-Rules-Football-Spieler der Sydney Swans
© Getty
3/7
Keine rhythmische Sportgymnastik, sondern Vorbereitung auf ihr hartes Training betreiben die Aussi-Rules-Football-Spieler der Sydney Swans
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=3.html
"Mach, dass du hier weg kommst!" - So leicht lässt sich Everson Griffin (l.) von der University of Southern California beim NFL-Scouting-Event in Indianapolis nicht verscheuchen
© Getty
4/7
"Mach, dass du hier weg kommst!" - So leicht lässt sich Everson Griffin (l.) von der University of Southern California beim NFL-Scouting-Event in Indianapolis nicht verscheuchen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=4.html
Der Frühling naht und damit auch die Baseball-Zeit. Albert Pujols, Star der St. Louis Cardinals, zeigt sich bei der Team-Präsentation schon mal heiß auf die kommende Saison
© Getty
5/7
Der Frühling naht und damit auch die Baseball-Zeit. Albert Pujols, Star der St. Louis Cardinals, zeigt sich bei der Team-Präsentation schon mal heiß auf die kommende Saison
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=5.html
YEE-HAW!! NASCAR-Star Sam Hornish Jr. feuert seine Revolver während des Texas Motor Speedway Media Day in Fort Worth ab. Den Texanern gefällts
© Getty
6/7
YEE-HAW!! NASCAR-Star Sam Hornish Jr. feuert seine Revolver während des Texas Motor Speedway Media Day in Fort Worth ab. Den Texanern gefällts
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=6.html
Hechtsprung ins Glück. Englands Kricket-Kapitän Alastair Cook während des Spiels gegen Bangladesch in Dhaka
© Getty
7/7
Hechtsprung ins Glück. Englands Kricket-Kapitän Alastair Cook während des Spiels gegen Bangladesch in Dhaka
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0302/bilder-des-tages-0302-michael-jordan-brandon-roy-sam-hornish-johan-franzen-albert-pujols-jessica-alba,seite=7.html
 

Der VfB Stuttgart konnte seine Position in den Top-20 nicht halten und rutschte auf Platz 24 der Rangliste ab. Dominiert wird das Ranking weiterhin von den sieben Vertretern der englischen Premier League, während die italienische Serie A vier und die spanische Primera Division sowie die französische Ligue 1 jeweils zwei Klubs stellen.

Trotz Wirtschaftskrise konnten die Top-20 im vergangenen Geschäftsjahr eine Erlössteigerung von 26 Millionen Euro gegenüber der Vorsaison verbuchen. Der Gesamtumsatz beläuft sich auf einen kumulierten Wert von 3,9 Millarden Euro.

Allerdings verbuchten neun Vereine einen Rückgang der Einnahmen, darunter auch der deutsche Rekordmeister Bayern München.

Die Übersicht: 1 (1.) Real Madrid 401,4 2. (3.) FC Barcelona 365,9 3. (2.) Manchester United 327,0 4. (4.) Bayern München 289,5 5. (6.) Arsenal London 263,0 6. (5.) Chelsea London 242,3 7. (8.) FC Liverpool 217,0 8. (11.) Juventus Turin 203,2 9. (10.) Inter Mailand 196,5 10 (7.) AC Mailand 196,5 11. (15.) Hamburger SV 146,7 12. (9.) AS Rom 146,4 13. (12.) Olympique Lyon 139,6 14. (16.) Olympique Marseille 133,2 15. (14.) Tottenham Hotspur 132,7 16. (13.) Schalke 04 124,5 17. (--) Werder Bremen 114,7 18. (20.) Borussia Dortmund 103,5 19. (--) Manchester City 102,2 20. (17.) Newcastle United 101,0

Zidane: Lieber sterben als entschuldigen


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.