Montag, 22.02.2010

International

Ronaldo blickt Karriereende entgegen

Brasiliens früherer Stürmerstar Ronaldo von Corinthians Sao Paulo will seine Laufbahn in zwei Jahren beenden. "Es werden die letzten Jahre meiner Karriere sein", so der 33-Jährige.

Ronaldo spielt seit 2008 für die Corinthians Sao Paulo
© sid
Ronaldo spielt seit 2008 für die Corinthians Sao Paulo

Ende 2011 will der zweimalige Weltmeister Ronaldo seine Fußball-Schuhe an den Nagel hängen.

"Ich habe um zwei Jahre verlängert und es werden die letzten meiner Karriere sein", erklärte der 33-Jährige am Montag auf einer Pressekonferenz in Sao Paulo. Dort steht Ronaldo bei den Corinthians unter Vertrag, die Saison in Brasilien verläuft im Kalenderjahr.

"Ich werde alles geben und hoffe, dass ich Spaß haben und noch einige große Siege feiern werde", sagte der dreimalige Weltfußballer weiter. Nach dem Ende seiner Vertragslaufzeit wolle er für den Traditionsklub noch als "Botschafter" tätig sein.

"Immer noch eine Chance"

Das große Ziel des einstigen Ausnahmestürmers und WM-Rekordtorschützen ist auch noch einmal die Endrunde in Südafrika.

"Wir werden sehen. Ich habe immer noch eine Chance. Für die nächste ist es dann zu spät", sagte er mit Blick auf die WM in Brasilien 2014.

1994 stand der junge Ronaldo im Kader des Weltmeister, 2002 erzielte er beide Treffer für Brasilien im Finale gegen Deutschland. In Europa spielte Ronaldo für den PSV Eindhoven, den FC Barcelona, Inter Mailand, Real Madrid und den AC Mailand. Seine Karriere war wiederholt von schweren Verletzungen unterbrochen.

Twente gewinnt Generalprobe

Die besten Bilder von Tag 10 in Vancouver
Tag 10 begann mit der Kombinations-Abfahrt der Herren. Super-G-Sieger Aksel Lund Svindal legte die Bestzeit vor
© Getty
1/22
Tag 10 begann mit der Kombinations-Abfahrt der Herren. Super-G-Sieger Aksel Lund Svindal legte die Bestzeit vor
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange.html
Im Slalom stürzte der Norweger jedoch. Die Medaillen gingen an Bode Miller (Mitte), Ivica Kostelic (l.) und Silvan Zurbriggen
© Getty
2/22
Im Slalom stürzte der Norweger jedoch. Die Medaillen gingen an Bode Miller (Mitte), Ivica Kostelic (l.) und Silvan Zurbriggen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=2.html
Ein Bild aus der Nacht, aus dem deutschen Haus: Stephanie zu Guttenberg stößt mit Maria Riesch an
© Getty
3/22
Ein Bild aus der Nacht, aus dem deutschen Haus: Stephanie zu Guttenberg stößt mit Maria Riesch an
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=3.html
Der niederländische Prinz Willem-Alexander von Oranien-Nassau schaut mit dem Nachwuchs gerne mal beim Eisschnelllauf vorbei
© Getty
4/22
Der niederländische Prinz Willem-Alexander von Oranien-Nassau schaut mit dem Nachwuchs gerne mal beim Eisschnelllauf vorbei
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=4.html
Diesen wunderschönen Ausblick dürfen die Ski-Crosser von ihrem Start aus genießen. Aber ob dafür viel Zeit bleibt?!
© Getty
5/22
Diesen wunderschönen Ausblick dürfen die Ski-Crosser von ihrem Start aus genießen. Aber ob dafür viel Zeit bleibt?!
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=5.html
Die olympische Premiere des Ski-Cross-Wettbewerbes verlief atemberaubend. Hohes Tempo, spektakuläre Stürze
© Getty
6/22
Die olympische Premiere des Ski-Cross-Wettbewerbes verlief atemberaubend. Hohes Tempo, spektakuläre Stürze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=6.html
Ski-Cross-Exot Errol Kerr aus Jamaika (r.) schied im Viertelfinale aus. Olympia-Gold ging an Michael Schmid aus der Schweiz
© Getty
7/22
Ski-Cross-Exot Errol Kerr aus Jamaika (r.) schied im Viertelfinale aus. Olympia-Gold ging an Michael Schmid aus der Schweiz
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=7.html
Ole Einar Björndalen wollte im Massenstart seine 11. olympische Medaille holen, leistete sich aber zu viele Schießfehler
© Getty
8/22
Ole Einar Björndalen wollte im Massenstart seine 11. olympische Medaille holen, leistete sich aber zu viele Schießfehler
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=8.html
Die Medaillen gingen an andere Martin Fourcade zum Beispiel, der sich über Silber freuen durfte. Gold ging an Jevgeni Ustjugow
© Getty
9/22
Die Medaillen gingen an andere Martin Fourcade zum Beispiel, der sich über Silber freuen durfte. Gold ging an Jevgeni Ustjugow
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=9.html
Das Wetter konnte an diesem Wettkampftag indes nicht viel besser sein. Traumhafte Bedingungen!
© Getty
10/22
Das Wetter konnte an diesem Wettkampftag indes nicht viel besser sein. Traumhafte Bedingungen!
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=10.html
Das ist eben Massenstart: 30 Läuferinnen reihen sich beim ersten Schießen auf
© Getty
11/22
Das ist eben Massenstart: 30 Läuferinnen reihen sich beim ersten Schießen auf
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=11.html
Happy End für Deutschland: Magdalena Neuner (l.) gewann Gold, Simone Hauswald Bronze
© Getty
12/22
Happy End für Deutschland: Magdalena Neuner (l.) gewann Gold, Simone Hauswald Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=12.html
In der Eishockey-Halle standen sich Russland und Tschechien gegenüber. Für wen dieser kleine Fan wohl war?
© Getty
13/22
In der Eishockey-Halle standen sich Russland und Tschechien gegenüber. Für wen dieser kleine Fan wohl war?
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=13.html
Tschechiens Superstar Jaromir Jagr (oben) sucht den Weg zum Tor. Am Ende siegten die Russen mit 4:2
© Getty
14/22
Tschechiens Superstar Jaromir Jagr (oben) sucht den Weg zum Tor. Am Ende siegten die Russen mit 4:2
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=14.html
Für ganz Kanada der erste ganz große Höhepunkt der Spiele: Das Eishockey-Match gegen die USA
© Getty
15/22
Für ganz Kanada der erste ganz große Höhepunkt der Spiele: Das Eishockey-Match gegen die USA
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=15.html
Frenetisch werden die Ahornblätter im Hockey Place von Vancouver empfangen. Alles andere als die Goldmedaille wäre eine Enttäuschung
© Getty
16/22
Frenetisch werden die Ahornblätter im Hockey Place von Vancouver empfangen. Alles andere als die Goldmedaille wäre eine Enttäuschung
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=16.html
Doch die US-Boys überraschen die Gastgeber und gehen gleich im ersten Drittel zweimal in Führung
© Getty
17/22
Doch die US-Boys überraschen die Gastgeber und gehen gleich im ersten Drittel zweimal in Führung
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=17.html
Wie ein Schlag ins Gesicht: Die US-Boys besiegen die klar favorisierten Kanadier mit 5:3
© Getty
18/22
Wie ein Schlag ins Gesicht: Die US-Boys besiegen die klar favorisierten Kanadier mit 5:3
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=18.html
Im letzten Vorrundenspiel schließlich spielten Schweden und Finnland den Gruppensieger in der Deutschland-Gruppe aus
© Getty
19/22
Im letzten Vorrundenspiel schließlich spielten Schweden und Finnland den Gruppensieger in der Deutschland-Gruppe aus
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=19.html
Diese Nase voll Sauerstoff hat sich Ireen Wüst wahrlich verdient. Die Niederländerin holte Gold über 1500 m
© Getty
20/22
Diese Nase voll Sauerstoff hat sich Ireen Wüst wahrlich verdient. Die Niederländerin holte Gold über 1500 m
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=20.html
Enttäuschend verlief das Rennen dagegen für Anni Friesinger-Postma, die nur Neunte wurde
© Getty
21/22
Enttäuschend verlief das Rennen dagegen für Anni Friesinger-Postma, die nur Neunte wurde
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=21.html
Cowgirl Sinead Kerr und Cowboy John Kerr legen sich bei ihrem Originaltanz voll ins Zeug
© Getty
22/22
Cowgirl Sinead Kerr und Cowboy John Kerr legen sich bei ihrem Originaltanz voll ins Zeug
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=22.html
 

 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.