International

Celtic leiht Keane aus

SID
Montag, 01.02.2010 | 22:14 Uhr
Robbie Keane erzielte in 20 Spielen sechs Tore für die Spurs
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Robbie Keane verlässt Tottenham Hotspur und wechselt auf Leihbasis zum schottischen Traditionsverein Celtic Glasgow. Keane kam erst im letzten Winter von Liverpoll zurück zu den Spurs.

Der irische Nationalmannschaftskapitän Robbie Keane wechselt auf Leihbasis von Tottenham Hotspur zum schottischen Ex-Meister Celtic Gasgow. Der 29-Jährige, der in dieser Saison 20 Premier-League-Spiele für die Spurs bestritt und sechs Tore erzielte, war im vergangenen Winter für 13,3 Millionen Euro vom FC Liverpool an die White Hart Lane gewechselt.

Tauschgeschäft in Mailand?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung