Fussball

Celtic leiht Keane aus

SID
Robbie Keane erzielte in 20 Spielen sechs Tore für die Spurs
© Getty

Robbie Keane verlässt Tottenham Hotspur und wechselt auf Leihbasis zum schottischen Traditionsverein Celtic Glasgow. Keane kam erst im letzten Winter von Liverpoll zurück zu den Spurs.

Der irische Nationalmannschaftskapitän Robbie Keane wechselt auf Leihbasis von Tottenham Hotspur zum schottischen Ex-Meister Celtic Gasgow. Der 29-Jährige, der in dieser Saison 20 Premier-League-Spiele für die Spurs bestritt und sechs Tore erzielte, war im vergangenen Winter für 13,3 Millionen Euro vom FC Liverpool an die White Hart Lane gewechselt.

Tauschgeschäft in Mailand?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung