International

Südafrikas Ex-Coach Santana mit neuem Job

SID
Mittwoch, 27.01.2010 | 10:26 Uhr
Joel Santana war Trainer der südafrikanischen Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Joel Santana hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der vor drei Monaten entlassene Nationaltrainer Südafrikas heuert in Rio de Janeiro beim Erstligisten Botafogo FR an.

Drei Monate nach seinem Rauswurf als Nationaltrainer Südafrikas hat der Brasilianer Joel Santana einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Der 61-Jährige übernimmt in seiner Geburtsstadt Rio de Janeiro den Erstligisten Botafogo FR, der am vergangenen Wochenende nach einem 0:6 in der Bundesland-Meisterschaft gegen den Stadtrivalen Vasco da Gama seinen Coach Estevam Soares vor die Tür gesetzt hatte.

Santana war am 22. April 2008 als Nachfolger seines Landsmannes Carlos Alberto Parreira beim WM-Gastgeber präsentiert worden, doch nach acht Niederlagen in den letzten neun Länderspielen unter seiner Regie musste der Brasilianer wieder Parreira Platz machen. In Rio, wo er auch schon die Traditionsklubs Flamengo und Fluminense trainiert hat, genießt Santana großes Ansehen als Titelsammler.

"Eine der größten Fehlentscheidungen"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung