Platini will radikalere Anti-Rassismus-Maßnahmen

SID
Samstag, 09.01.2010 | 14:42 Uhr
Michel Platini fordert radikalere Maßnahmen gegen Rassismus
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Michel Platini hat eine radikalere Vorgehensweise im Kampf gegen den Rassismus in Fußballstadien gefordert. Der UEFA-Präsident würde auch Stadien schließen und Spiele abbrechen.

Michel Platini will dem Rassismus in Fußballstadien mit radikalen Maßnahmen begegnen.

"Der Fußball muss im Kampf gegen den Rassismus ein gutes Beispiel geben. Man muss bei rassistischen Gesängen die Stadien schließen oder die Spiele abbrechen, es gibt keine andere Lösung", sagte der Präsident der UEFA im Interview mit der italienischen Tageszeitung "La Repubblica".

Geldstrafen nicht genug

Vereinen, deren Fans dunkelhäutige Spieler beschimpfen, lediglich Geldstrafen aufzubrummen, sei nicht genug.

"Der einzige Weg ist, Rassisten von den Stadien fernzuhalten. Bei UEFA-Spielen kann der Schiedsrichter das Spiel unterbrechen und alle nach Hause schicken, wenn die Sprechchöre anhalten. Rassismus ist zwar mehr ein soziales als ein sportliches Phänomen, wir können aber nicht passiv sein. Respekt und Menschlichkeit sind wichtiger als das Resultat eines Fußballspiels", sagte Platini.

International: News & Gerüchte

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung