Bundesliga

Schulz schießt Hannover zum Testsieg

SID
Samstag, 09.01.2010 | 18:05 Uhr
Christian Schulz traf für Hannover
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Hannover 96 hat das Testspiel bei Arminia Bielefeld 1:0 (0:0) gewonnen. Für den Bundesligisten war Abwehrmann Christian Schulz in der zweiten Halbzeit erfolgreich.

Vier Tage nach der Niederlage gegen Union Berlin hat sich Bundesligist Hannover 96 mit einem Sieg bei Zweitligist Arminia Bielefeld zurückgemeldet.

Abwehrspieler Christian Schulz gelang beim 1:0 (0:0) in der zweiten Hälfte des Testspiels der Siegtreffer für die Mannschaft von Trainer Andreas Bergmann (56.).

Beim ersten Sieg im neuen Jahr ließen Arnold Bruggink und Sergio Pinto zwei weitere gute Gelegenheiten für die überlegenen Niedersachsen, die insbesondere in der Defensive eine ordentliche Leistung boten, ungenutzt.

Bei den Gastgebern musste Nachwuchsmann Maik Rodenberg kurz vor Schluss mit Verdacht auf Kreuzbandriss ausgetauscht werden.

Der 19-Jährige wird Bielefelds Trainer Thomas Gerstner zum Rückrundenbeginn in Rostock definitiv nicht zur Verfügung stehen.

Andreas Bergmann: "Ska-Musik finde ich gut"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung