Luciano Spalletti neuer Zenit-Trainer

SID
Freitag, 11.12.2009 | 12:16 Uhr
Luciano Spalletti trat Anfang September beim AS Rom als Trainer zurück
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Luciano Spalletti wird neuer Coach bei Zenit St. Petersburg. Der 50-jährige Italiener unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag bei dem russischen Spitzenklub.

Der Italiener Luciano Spalletti wird wie erwartet neuer Trainer bei Zenit St. Petersburg. Der Klub gab am Freitag bekannt, dass der 50 Jahre alte Ex-Coach des AS Rom beim UEFA-Cup-Sieger von 2008 einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnet hat.

Weitere Angaben wurden nicht gemacht, nach Informationen italienischer Medien soll Spalletti aber rund vier Millionen Euro brutto pro Jahr verdienen.

Glückloser Dick Advocaat

Spalletti ersetzt Interimscoach Anatoli Dawidow, der nach der Trennung vom früheren Mönchengladbacher Bundesliga-Trainer Dick Advocaat im August Zenit in der abgelaufenen Saison noch auf Platz drei geführt hatte.

Spalletti, 2006 und 2007 in Italien Trainer des Jahres, war Anfang September bei der Roma zurückgetreten.

Luciano Spalletti im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung