Selecao ohne Lucio und Juan in die WM-Quali

SID
Sonntag, 04.10.2009 | 12:03 Uhr
Naldo, der seit 2005 für Werder Bremen spielt, könnte von den Ausfällen profitieren
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Brasiliens Nationaltrainer Dunga muss ohne Lucio und Juan die letzten beiden WM-Qualifikationsspiele bestreiten. Die beiden ehemaligen Bundesligaprofis haben Muskelprobleme.

Ohne die ehemaligen Bundesligaprofis Lucio und Juan gehen die bereits für die WM-Endrunde im nächsten Jahr in Südafrika qualifizierten Brasilianer in den abschließenden Doppel-Spieltag der Südamerika-Qualifikation.

Da Nationaltrainer Dunga vorerst keinen Akteur für die Partien in Bolivien und gegen Venezuela nachnominiert hat, wächst die Chance für den Bremer Innenverteidiger Naldo auf einen Einsatz.

Lucio, früher Bayer Leverkusen und Bayern München, musste dem brasilianischen Verband CBF am Samstag nach dem 2:1 seines Klubs Inter Mailand im Ligaspiel gegen Udinese Calcio wegen Muskelbeschwerden absagen.

Der bei AS Rom spielende Ex-Leverkusener Juan bat bereits am Freitag ebenfalls wegen Muskelproblemen um seine Freistellung.

Berlusconi und die Wahrheit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung