International

UEFA kritisiert Finanzgebaren der Klubs

SID
Dienstag, 04.08.2009 | 12:54 Uhr
UEFA-Generalsekretär Taylor sieht "ernste finanzielle Schwierigkeiten" auf die Klubs zukommmen
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Angesichts der kürzlichen Mega-Transfers zeigt sich die UEFA über ein drohendes finanzielles Defizit bei europäischen Klubs besorgt. Besonders Spanien und England seien betroffen.

Die Europäische Fußball-Union UEFA schlägt Alarm: Generalsekretär David Taylor sagte in einem Interview mit "BBC Radio 5 Live", er sei in großer Sorge über den Zustand der Vereine, einige lebten deutlich über ihre Verhältnisse.

Das gelte besonders für die Premier League, allerdings gebe auch beispielsweise Real Madrid Anlass zur Sorge.

Beunruhigt über die Mega-Transfers

"Es gibt eine Reihe englischer Klubs, deren Wert erheblich gefallen ist, die aber weiterhin auf dem Markt munter mitmischen", sagte Taylor und führte als warnendes Beispiel Leeds United an: "Sie sind in sehr ernste finanzielle Schwierigkeiten gekommen, weil sie sich übernommen haben." Leeds hatte 2001 das Halbfinale der Champions League erreicht, 2007 stürzte der Verein in die dritte Liga ab.

Taylor sagte weiter, man sei beunruhigt über die Mega-Transfers, die Real Madrid und Manchester City zuletzt abgewickelt hätten. Dieses Hochpokern sei angesichts schwieriger Zeiten alles andere als wünschenswert.

Madrid hatte in der Sommerpause allein für die Transfers von Cristiano Ronaldo (94 Millionen Euro), Kaka (65) und Karim Benzema (35) nahezu 200 Millionen Euro ausgegeben.

Infos und Hintergründe zum Internationalen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung