International

Rückendeckung für Volker Finke

SID
Mittwoch, 26.08.2009 | 17:39 Uhr
Der ehemalige Freiburg-Coach, Volker Finke, erhält Rückendeckung
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Mitsuo Hashimoto, Klubboss der Urawa Red Diamonds, hat seinem Trainer Volker Finke den Rücken gestärkt. Finke war vom Verband unsportliches Verhalten vorgeworfen worden.

Der deutsche Trainer Volker Finke vom japanischen Erstligisten Urawa Red Diamonds erhält nach der Kritik von Verbands-Präsident Motoaki Inukai Rückendeckung von seinem Klubboss Mitsuo Hashimoto.

"Ich habe ein Gespräch mit Trainer Finke geführt. Er ist nach dem Spiel gegen Hiroshima falsch interpretiert worden.

Trainer Finke hat weder die Referees kritisiert, noch den Spieler Sergio Escudero dazu aufgefordert, einen Elfmeter zu schinden", wird Hashimoto auf der vereinseigenen Homepage zitiert.

Hashimoto hält an Finke fest

Zuvor hatte im Land der aufgehenden Sonne der Präsident des japanischen Verbandes JFA, Inukai, mit negativen Äußerungen über Finke für Aufsehen gesorgt.

Inukai hatte dem ehemaligen Freiburger Bundesliga-Coach unsportliches Verhalten unterstellt, weil Finke nach dem 1:2 gegen Hiroshima am vergangenen Samstag angeblich seinen Spieler Escudero dafür kritisiert hatte, dass er sich nach einem Körperkontakt im Strafraum nicht hatte fallen lassen, um einen Elfmeter rauszuholen.

Urawa-Boss Hashimoto verwies die Vorwürfe des Verbands-Präsidenten am Mittwoch jedoch ins Reich der Fabel und erklärte zugleich, dass der Meister von 2006 trotz zuletzt sechs Niederlagen in Folge und 16 Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze weiter an Finke festhalten wolle: "Wir gehen im Moment durch eine Serie schwerer Spiele. Aber in Gesprächen mit dem Trainer und dem Kapitän sind wir übereingekommen, weiter am Umbau der Mannschaft zu arbeiten."

Internationaler Fußball: News und Gerüchte

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung