MLS

Beckham sieht Rot und wird ausgepfiffen

SID
Sonntag, 16.08.2009 | 13:46 Uhr
David Beckham (l.) bekommt vom Schiedsrichter die Rote Karte gezeigt
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der englische Nationalspieler David Beckham hat in der Major League Soccer seine erste Rote Karte gesehen. Sein Ansehen bei den eigenen Fans ist dadurch weiter gesunken.

David Beckham sieht Rot: Englands Fußball-Ikone flog in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) im Heimspiel seines Klubs Los Angeles Galaxy gegen Seattle Sounders (0: 2) bereits in der 17. Minute vom Platz.

Becks hatte sich ein grobes Foulspiel gegen Sounders-Mittelfeldspieler Peter Vagenas erlaubt und von Schiedsrichter Ricardo Salazar sofort die Rote Karte erhalten. Der Platzverweis für Beckham sorgte für Pfiffe und Buh-Rufe im heimischen Stadion.

Donovan an Schweinegrippe erkrankt

Galaxy begann die Begegnung ohne US-Star Landon Donovan, der an der Schweinegrippe erkrankt war. Der Ex-Leverkusener und -Münchner wurde mit Beginn der zweiten Halbzeit für Stefani Miglioranzi eingewechselt.

In der Bundesliga wurde US-Auswahlspieler Steven Cherundolo (Hannover 96) aufgrund der Donovan-Erkrankung vorsichtshalber unter Quarantäne gestellt.

Teamkollege Michael Bradley erhielt bei Borussia Mönchengladbach bis zum Dienstag trainingsfrei. Bei ihm war der Test negativ ausgefallen, er hätte am Sonntag gegen Hertha BSC Berlin wegen der Reisestrapazen aber ohnehin nicht von Beginn an gespielt.

David Beckham im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung