Fussball

Ronaldo trifft - Sao Paulo gewinnt

SID
Ronaldo spielt seit Anfang des Jahres beim Sport Club Corinthians Paulista
© Getty

Rund zwei Monate nach seinem letzten Treffer hat Stürmer Ronaldo seine Durststrecke beendet. Der 32-Jährige verhalf seinen Corinthians Sao Paulo zum Sieg.

Fast zwei Monate nach seinem letzten Torerfolg hat der brasilianische Stürmer Ronaldo wieder zugeschlagen und seine Durststrecke beendet. Der 32-Jährige traf für seine Corinthians Sao Paulo zum 2:0-Endstand gegen den SC Internacional im Final-Hinspiel um den brasilianischen Pokal.

Jorge Henrique hatte die Corinthians in der ersten Hälfte auf die Siegerstraße gebracht, Ronaldo beendete seine Torflaute nach acht Minuten in Halbzeit zwei. Der Pokalgewinner qualifiziert sich für die Copa Libertadores.

Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung