Mittwoch, 03.09.2008

Keinen Verein gefunden

Sammy Kuffour beendet Karriere

Mit einem großen Knall hat Oliver Kahn am Dienstagabend seine Karriere beendet. Ein anderer Ex-Bayern-Profi tat dasselbe still und leise in Ghana: Sammy Kuffour.

© Getty

Der ehemalige Verteidiger des FC Bayern (Steckbrief) hatte bis zum Ende der Transferperiode keinen passenden Verein gefunden und hängt seine Fußballschuhe nun an den Nagel - mit 32 Jahren.

"Sammy hat Angebote aus der Bundesliga und der Zweiten Liga abgelehnt. Er sagte mir, dass er seine Karriere nun beenden will. Ich bin sehr traurig über diesen Entschluss, aber der ist wohl endgültig", sagte sein Berater Giuseppe dello Russo der Münchner "Abendzeitung".

Bei Ajax ausgemustert

Zuletzt war Kuffour bei Ajax Amsterdam unter Vertrag, wurde dort aber im Sommer aussortiert. "Es lief von Anfang an unglücklich bei Ajax", meinte dello Russo. In der letzten Woche wurde ein Wechsel zum russischen Erstligisten FK Khimki vermeldet - offenbar eine Ente.

Dello Russo: "Das war eine Falschmeldung. Wir haben uns das nur angehört und zum Glück noch abgesagt. Sammy hätte sich in diesem kalten Land sicher nicht wohl gefühlt." Nun ist Kuffour in seine Heimat Ghana zurückgekehrt und feiert dort am Mittwoch seinen 32. Geburtstag.

Kontakte zum FC Bayern bestehen nicht mehr - beim Abschied von Oliver Kahn war Kuffour laut dello Russo nicht mal eingeladen.

Die Karriere des Sammy Kuffour in Bildern
Sammy Kuffour und sein Lieblingsfreund: Zusammen mit Oliver Kahn erlebte er Höhen und Tiefen - und vor allem jede Menge Zusammenpralle
© Imago
1/20
Sammy Kuffour und sein Lieblingsfreund: Zusammen mit Oliver Kahn erlebte er Höhen und Tiefen - und vor allem jede Menge Zusammenpralle
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow.html
Wild und resolut: So machte Samuel Kuffour in seinen ersten Jahren beim FC Bayern auf sich aufmerksam. Im Oktober 1994 gab er mit 17 sein Debüt
© Getty
2/20
Wild und resolut: So machte Samuel Kuffour in seinen ersten Jahren beim FC Bayern auf sich aufmerksam. Im Oktober 1994 gab er mit 17 sein Debüt
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=2.html
Kuffour und sein liebster Schiri Hellmut Krug. Hier bestand nach einem Platzverweis im Derby 1997 gegen die Münchner "Löwen" noch Gesprächsbedarf
© Getty
3/20
Kuffour und sein liebster Schiri Hellmut Krug. Hier bestand nach einem Platzverweis im Derby 1997 gegen die Münchner "Löwen" noch Gesprächsbedarf
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=3.html
Gestatten, die Wichtelmänner: Kuffour (l.) zusammen mit Giovane Elber, Mario Basler, Thomas Linke und Thomas Strunz (v.l.n.r.) auf der Bayern-Bank
© Getty
4/20
Gestatten, die Wichtelmänner: Kuffour (l.) zusammen mit Giovane Elber, Mario Basler, Thomas Linke und Thomas Strunz (v.l.n.r.) auf der Bayern-Bank
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=4.html
"Schon wieder ich?" Kuffour nach einer Roten Karte 1999 in Dortmund. Insgesamt brachte es der Ghanaer auf stolze sechs Platzverweise in der Bundesliga
© Getty
5/20
"Schon wieder ich?" Kuffour nach einer Roten Karte 1999 in Dortmund. Insgesamt brachte es der Ghanaer auf stolze sechs Platzverweise in der Bundesliga
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=5.html
Seine wohl bittersten Minuten erlebte Kuffour 1999 in Barcelona. 1:2 im CL-Finale gegen ManUtd - da halfen selbst Schiri Collinas Worte nichts mehr...
© Getty
6/20
Seine wohl bittersten Minuten erlebte Kuffour 1999 in Barcelona. 1:2 im CL-Finale gegen ManUtd - da halfen selbst Schiri Collinas Worte nichts mehr...
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=6.html
Bumms! Im September 1999 räumt Kuffour Kahn in Frankfurt unfreiwillig ab. Dreher kommt ins Tor, verletzt sich ebenfalls - am Ende rettet Tarnat den Sieg
© Getty
7/20
Bumms! Im September 1999 räumt Kuffour Kahn in Frankfurt unfreiwillig ab. Dreher kommt ins Tor, verletzt sich ebenfalls - am Ende rettet Tarnat den Sieg
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=7.html
Kuffour, der Spaßvogel (r.): Der lebensfrohe Ghanaer war immer für einen Gag zu haben
© Getty
8/20
Kuffour, der Spaßvogel (r.): Der lebensfrohe Ghanaer war immer für einen Gag zu haben
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=8.html
"Dae isse dasse Ding!" Kuffour mit dem Champions-League-Pokal nach Kahns Heldentaten gegen Valencia anno 2001
© Getty
9/20
"Dae isse dasse Ding!" Kuffour mit dem Champions-League-Pokal nach Kahns Heldentaten gegen Valencia anno 2001
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=9.html
Sein wichtigstes Tor im Bayern-Trikot: Im Weltpokalfinale gegen die Boca Juniors Buenos Aires schießt Kuffour das goldene Tor zum 1:0-Sieg...
© Getty
10/20
Sein wichtigstes Tor im Bayern-Trikot: Im Weltpokalfinale gegen die Boca Juniors Buenos Aires schießt Kuffour das goldene Tor zum 1:0-Sieg...
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=10.html
...und lief anschließend als "Spieler des Spiels" eine Ehrenrunde durchs Stadion in Tokio. Die Sicherheitskräfte fanden es eher unspannend...
© Getty
11/20
...und lief anschließend als "Spieler des Spiels" eine Ehrenrunde durchs Stadion in Tokio. Die Sicherheitskräfte fanden es eher unspannend...
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=11.html
Och nee, nicht schon wieder... Kahn am Boden, wieder mal war Kuffour der Übeltäter. Diesmal im Februar 2002 gegen Dortmund
© Getty
12/20
Och nee, nicht schon wieder... Kahn am Boden, wieder mal war Kuffour der Übeltäter. Diesmal im Februar 2002 gegen Dortmund
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=12.html
Privat hatte Kuffour (hier mit Sohn Samy Jr. und Frau Franzisca) eine harte Zeit zu überstehen. Sein Töchterchen Godiva ertrank 2003 bei einem Badeunfall
© Getty
13/20
Privat hatte Kuffour (hier mit Sohn Samy Jr. und Frau Franzisca) eine harte Zeit zu überstehen. Sein Töchterchen Godiva ertrank 2003 bei einem Badeunfall
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=13.html
Zu Hilf! Im CL-Spiel 2004 gegen Manchester liegt Kahn schon wieder längs, Kuffour sorgt sich um Erste Hilfe...
© Imago
14/20
Zu Hilf! Im CL-Spiel 2004 gegen Manchester liegt Kahn schon wieder längs, Kuffour sorgt sich um Erste Hilfe...
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=14.html
...und legt kurzerhand selbst "Mund" an. Kahns Zitat später: "Ich hab die Liebkosungen gar nicht mitbekommen."
© Imago
15/20
...und legt kurzerhand selbst "Mund" an. Kahns Zitat später: "Ich hab die Liebkosungen gar nicht mitbekommen."
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=15.html
In seinen letzten Bayern-Jahren saß Kuffour mehr auf der Bank als dass er spielte. 2005 war Schluss, er ging nach Italien zum AS Rom
© Getty
16/20
In seinen letzten Bayern-Jahren saß Kuffour mehr auf der Bank als dass er spielte. 2005 war Schluss, er ging nach Italien zum AS Rom
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=16.html
Seine Bilanz bei Bayern: 6x Meister, 4x Pokalsieger, 1x CL, 1x Weltpokalsieger. Und ein legendäres "Wir wolle rodd-weise Drikko!" vom Rathausbalkon
© Getty
17/20
Seine Bilanz bei Bayern: 6x Meister, 4x Pokalsieger, 1x CL, 1x Weltpokalsieger. Und ein legendäres "Wir wolle rodd-weise Drikko!" vom Rathausbalkon
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=17.html
Nach seiner Bayern-Zeit kam Kuffour nicht mehr so recht in Tritt. Für Rom absolvierte er nur 21 Spiele...
© Getty
18/20
Nach seiner Bayern-Zeit kam Kuffour nicht mehr so recht in Tritt. Für Rom absolvierte er nur 21 Spiele...
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=18.html
...und wurde dann nach Livorno abgeschoben, wo er auf 18 Einsätze 2006/2007 kam. Im Januar 2008 ging es zu Ajax und nun ist die Kuffour-Show vorbei
© Getty
19/20
...und wurde dann nach Livorno abgeschoben, wo er auf 18 Einsätze 2006/2007 kam. Im Januar 2008 ging es zu Ajax und nun ist die Kuffour-Show vorbei
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=19.html
Seinen letzten Auftritt in Deutschland hatte er 2006 mit Ghanas WM-Team. Zu Kahns Abschied war er nicht eingeladen. Mach's gut Sammy!
© Getty
20/20
Seinen letzten Auftritt in Deutschland hatte er 2006 mit Ghanas WM-Team. Zu Kahns Abschied war er nicht eingeladen. Mach's gut Sammy!
/de/sport/diashows/0809/Fussball/Kuffour-Karriere/kuffour-diashow,seite=20.html
 

 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Vardy und Ranieri gehen getrennte Wege

Vardy: Spekulationen "unwahr und verletzend"

Mario Mandzukic erzwang die Juve-Führung gegen Empoli

26. Spieltag: Juve problemlos - Napoli patzt in Überzahl

Kamil Glik erzielte das einzige Tor für Monaco gegen Guingamp

27. Spieltag: Monaco verteidigt Spitze mit Mühe


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.