International

Blatter gegen Aufstockung der EM-Endrunde

SID
Mittwoch, 03.09.2008 | 14:08 Uhr
Fussball, FIFA, Präsident, Blatter
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

FIFA-Chef Joseph Blatter hat die UEFA-Pläne für eine Aufstockung der Europameisterschafts-Endrunde von 16 auf 24 Teams kritisiert.

Das Vorhaben, für das sich Ende Juni die Präsidenten der 53 Mitgliedsverbände der Europäischen Fußball-Union (UEFA) geschlossen ausgesprochen hatten, sei "nicht gewinnbringend für den Fußball", sagte der Präsident der FIFA in einem Interview der "Sport Bild". "

Dann wäre ja jeder zweite Mitgliedsverband der UEFA dabei. Wie soll denn dann die Qualifikation zur EM aussehen?", gab der Schweizer zu bedenken.

Fans sind die Verlierer

Die großen Klubs, die dann seltener ihre Spieler für Qualifikationsspiele abstellen müssten, würden von der für 2016 geplanten Aufstockung profitieren, sagte Blatter.

Leidtragende seien dagegen die Fans. Diese müssten die Gelegenheit haben, ihre Nationalmannschaft möglichst oft im eigenen Land spielen zu sehen.

"Das wird ihnen dann genommen", sagte der 72-Jährige. Zudem seien die Qualifikations-Partien "gerade für die kleineren Verbände, die in ihrer Gruppe auch immer große Gegner haben, ein sehr einträgliches Geschäft".

Das UEFA-Exekutivkomitee will bei seiner Sitzung am 25./26. September in Bordeaux einen endgültigen Beschluss über eine mögliche Aufstockung der EM-Endrunden fassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung