Sonntag, 14.09.2008

International

Steaua stimmt sich auf den FC Bayern ein

Steaua Bukarest hat sich mit einem klaren Auswärtssieg in der rumänischen Meisterschaft auf den Champions-League-Auftakt gegen den FC Bayern München (Mi, 17.09., ab 20.30 Uhr im SPOX-TICKER) eingestimmt.

Steaua Bukarest, Stancu
© Getty

Der 23-fache rumänische Meister gewann bei FC Farul Constanta mit 4:1 (2:0) und belegt nach sieben Spieltagen mit 16 Punkten den zweiten Platz hinter Spitzenreiter AFC Unirea Urziceni (18 Zähler).

Kapitän Radoi verletzt

Die gelungene Generalprobe für das Heimspiel gegen den FC Bayern gelang dem Team von Trainer Marius Lacatus ohne Kapitän Mirel Radoi. Der Abwehrspieler laboriert an einer Oberschenkelverletzung, die er beim 1:0-Sieg der rumänischen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen die Färöer erlitten hatte.

Radoi soll auch gegen die Bayern weiterhin ausfallen. Gegen Farul Constanta erzielten Antonio Semedo, Bogdan Stancu, Pantelis Kapetanos und Ianos Szekely per Elfmeter die Tore für Steaua. Den Gegentreffer markierte Dragan Gosici.

Das könnte Sie auch interessieren
Bastian Schweinsteiger wechselte von Manchester United zu Chicago Fire

Schweinsteiger: Ankunft und Debüt terminiert

Emre Mor hat sein erstes Länderspieltor erzielt

Dortmunder Mor führt Türkei zum Sieg

Romelu Lukaku steht bei Everton vor dem Abschied

Cottee würde Lukaku 290.000 Euro zahlen


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.