Fussball

Misslungenes Heim-Debüt für van Marwijk

SID
Sonntag, 07.09.2008 | 12:06 Uhr
Van Marwijk, Holland
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Bert van Marwijk wartet weiter auf den ersten Sieg als Coach der niederländischen Nationalmannschaft. Vier Tage vor dem Start in die WM-Qualifikation verlor die Elftal ein Testspiel in Eindhoven gegen Australien mit 1:2 (1:1).

Klaas-Jan Huntelaar hatte die Gastgeber in der 6. Minute in Führung geschossen, doch Harry Kewell (45., Foulelfmeter) und Joshua Kennedy (76.) vom Bundesligisten Karlsruher SC drehten das Spiel noch zugunsten der Australier.

Vor dem Strafstoß hatte Oranje-Torwart Maarten Stekelenburg nach einem Foul an Kennedy die Rote Karte gesehen. Für die Niederlande war es die erste Heimniederlage seit einem 1:3 gegen Italien im November 2005.

Noch kein Sieg unter Van Marwijk

Bei seinem Debüt als Bondscoach am 20. August hatte der frühere Dortmunder Trainer van Marwijk, der nach dem Viertelfinal-Aus bei der Europameisterschaft den Posten von Marco van Basten übernommen hatte, in Russland 1:1 gespielt.

Bei den Oranjes sind die Stars Edwin van der Sar und Ruud van Nistelrooy zurückgetreten.

"Müssen lernen zu gewinnen"

"Das sind große Spieler. Aber wenn sie aufhören, dann ist dies die Realität, mit der wir uns auseinandersetzen müssen. Für sie werden andere Spieler eine Chance bekommen", sagte van Marwijk in einem Interview der "Welt am Sonntag".

Im ersten WM-Qualifikationsspiel tritt sein Team in Mazedonien an. "Wir müssen auch lernen zu gewinnen, wenn wir mal nicht so stark spielen", sagte van Marwijk.

Die Quali-Gruppe der Elftal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung