Mittwoch, 17.09.2008

Ersatz für Burrell gefunden

John Barnes neuer Trainer in Jamaika

Englands früherer Nationalspieler John Barnes wird neuer Trainer Jamaikas. Der in Jamaika geborene 44-Jährige übernimmt das Amt bei den Reggae Boys vom 1. November an, teilte der Präsident des jamaikanischen Verbandes, Horace Burrell, mit.

Fussball, England, Jamaika, John Barnes
© Getty

Details über Barnes' Kontrakt nannte Burrell nicht. Barnes, der in 79 Partien für England elf Tore erzielte, folgt auf den vergangene Woche entlassenen Brasilianer Rene Simoes.

Barnes spielte als Mittelfeldmann für den FC Watford, den FC Liverpool, Newcastle United und Charlton Athletic. Von 1999 an war er kurzzeitig Trainer des schottischen Spitzenvereins Celtic Glasgow.

Das könnte Sie auch interessieren
Real Madrids Zinedine Zidane bewertet die Clasico-Niederlage

Zidane: "Wir konnten das Spiel nicht kontrollieren"

Ream Madrids Marcelo sieht nach der Clasico-Niederlage auch Positives

Marcelo: "Niederlage macht uns nicht schlechter"

Marko Marin feiert die Meisterschaft mit Olympiakos Piräus

Piräus mit Marin zum 44. Mal griechischer Meister


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.