Besondere Ehrung für Moore

West Ham leiht Ex-Bochumer Lastuvka aus

SID
Montag, 04.08.2008 | 16:16 Uhr
Lastuvka, Bochum, West Ham
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

London - Der ehemalige Torhüter des VfL Bochum, Jan Lastuvka, wechselt auf Leihbasis zum englischen Erstligisten West Ham United. Für die Westdeutschen bestritt er in der vergangenen Saison 25 Bundesliga-Spiele.

Der tschechische Nationaltorwart (zwei Spiele) kommt vom ukrainischen Meister Schachtjor Donezk nach London. Vor seiner Zeit in Bochum hatte der 26-Jährige bereits bei West Hams Stadtrivalen FC Fulham Erfahrungen in der Premier League gesammelt.

West Ham vergibt nie mehr die Nummer 6

Zudem hat West Ham United dem englischen Fußball-Idol und seinem ehemaligen Spieler Bobby Moore eine besondere Ehre erwiesen und will nie mehr ein Trikot mit Moores Nummer 6 vergeben.

Dies teilte der Club anlässlich des bevorstehenden 50. Jahrestages von Moores Debüt als West-Ham-Spieler mit. Der Kapitän der englischen Weltmeisterelf von 1966 spielte am 8. September 1958 als 17-Jähriger erstmalig für West Ham und gewann mit 3:2-Sieg gegen Manchester United.

Insgesamt blieb er seinem Club 16 Jahre lang treu. Moore starb bereits 1993 im Alter von 51 Jahren an Darmkrebs.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung