Montag, 11.08.2008

International

WIT Tiflis gegen Austria Wien in der Türkei

Hamburg - Das für den 14. August angesetzte UEFA-Cup-Qualifikations-Spiel zwischen WIT Tiflis und Austria Wien ist von der georgischen Hauptstadt in die Türkei verlegt worden.

Fußball, International, Irland, Trapattoni
© Getty

Wegen des russisch-georgischen Kaukasus-Krieges wird das Zweitrunden-Hinspiel in Rize, einer Stadt im Nordosten der Türkei, stattfinden, entschied der europäische Fußball-Verband UEFA.

Zudem erwägt die UEFA eine Verlegung des WM-Qualifikationsspiels zwischen Georgien und Irland. Es müsse noch entschieden werden, ob das Land sicher genug sei, das Spiel wie geplant am 6. September in Tiflis auszutragen, teilte die UEFA mit.

Der irische Fußball-Verband (FAI) dringt auf eine Verlegung an einen neutralen Ort. Man werde dem Weltverband FIFA einen entsprechenden Antrag übermitteln, sagte FAI-Chef John Delaney. "Wir sind über die Situation sehr besorgt. Die Sicherheit unserer Spieler und Fans steht für uns im Mittelpunkt", betonte Delaney.

Trainer der Iren ist Giovanni Trapattoni, Ex-Coach des FC Bayern München und des VfB Stuttgart.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.