International

Trainer Röber in Russland mit Debüt-Sieg

SID
Sonntag, 24.08.2008 | 22:49 Uhr
Fußball, Jürgen Röber
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Sao Paulo -
Fluminense
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Moskau - Der ehemalige Bundesliga-Profi Marko Topic hat Jürgen Röber ein erfolgreiches Trainer-Debüt beim russischen Erstligisten Saturn Ramenskoje beschert.

Der frühere Stürmer des VfL Wolfsburg erzielte beim 2:1 (2:0)-Sieg gegen Wladiwostok beide Treffer für den Verein aus der 80 000-Einwohner-Stadt in der Nähe von Moskau.

Dank der Tore des Bosniers konnte sich Saturn, das im Juli in der UEFA-Cup-Qualifikation am VfB Stuttgart gescheitert war, etwas von der Abstiegszone absetzen und belegt vor Wladiwostok den 13. Platz in der 16 Teams umfassenden russischen Premier Liga.

Röber war schon in Wolfsburg Trainer von Topic und vor wenigen Tagen bei Ramenskoje eingestiegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung