News und Gerüchte

Crouch zu Portsmouth - Ajax zahlt Rekordablöse

Von SPOX
Samstag, 05.07.2008 | 11:58 Uhr
Peter, Crouch, Makelele, Liverpool, Portsmouth
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

München - Ajax Amsterdam hat den teuersten Transfer der Geschichte der niederländischen Eredivisie getätigt.

Der niederländische Vizemeister überweist für Miralem Sulejmani 16,25 Millionen Euro an den Ligakonkurrenten SC Heerenveen. Das 19-jährige Stürmertalent aus Serbien erzielte vergangene Spielzeit 15 Tore in der Liga und zwei im UEFA-Cup.

Sulejmani war 2006 ablösefrei von Partizan Belgrad nach Heerenveen gewechselt.

Crouch zurück nach Portsmouth: Peter Crouch wird den FC Liverpool wohl in Richtung Portsmouth verlassen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der Wechsel des 26-jährigen englischen Nationalstürmers am Montag perfekt gemacht. Die Ablösesumme soll rund elf Millionen Euro betragen. Crouch, der in der letzten Saison meistens nur noch von der Bank kam und fünf Tore erzielte, spielte bereits in der Saison 2001/02 für Pompey unter Trainer Harry Redknap.

Inler auf die Insel: Der Schweizer Gökhan Inler steht bei Newcastle United auf der Liste. Die Magpies sind nach Angaben des "Daily Mirror" dazu bereit, fünf Millionen Euro an Udinese Calcio zu überweisen. Keegan will Inler als Nachfolger von Emre verpflichten, der in die Heimat zu Fenerbahce Istanbul zurückgekehrt ist.

Boro holt niederländisches Talent: Marvin Emnes wechselt für 4 Millionen Euro von Spartak Rotterdam zum FC Middlesbrough. Der 20-jährige Stürmer traf letzte Saison acht Mal und schlug Angebote von Ajax Amsterdam und Feyernoord Rotterdam aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung