International

Trainer Soldo verlässt Dinamo Zagreb

SID
Donnerstag, 15.05.2008 | 15:35 Uhr
Fußball, Zagreb, Soldo
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zagreb - Zvonimir Soldo ist als Trainer des kroatischen Spitzenklubs Dinamo Zagreb zurückgetreten. Das berichteten übereinstimmend kroatische Medien.

Gründe für seinen Entschluss wollte der 40 Jahre alte frühere kroatische Internationale und Bundesliga-Profi des VfB Stuttgart nicht nennen.

Sie soll nach anhaltender öffentlicher Kritik an seiner Arbeit zustande gekommen sein.

Dennoch kommt die Entscheidung des Coaches unerwartet, denn er war erst seit Januar im Amt und hatte mit Dinamo gerade erst das Double aus Meistertitel und Pokalsieg geholt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung