Sonntag, 20.04.2008

International

PSV Eindhoven holt Meistertitel

Arnheim - Der PSV Eindhoven hat sich am letzten Spieltag der niederländischen Ehrendivision den nationalen Meistertitel gesichert.

PSV Eindhoven
© Getty

Der Fußball-Traditionsclub setzte sich bei Vitesse Arnheim durch ein Tor von Danko Lazovic mit 1:0 (0:0) durch und verwies Ajax Amsterdam auf den zweiten Rang. Amsterdam nutzte auch ein 5:1 (3:0)-Erfolg gegen Heracles Almelo nichts mehr.

Für Eindhoven ist es der 21. Meistertitel der Vereinsgeschichte, durch den sich der Club direkt für die Champions League qualifizierte. Amsterdam bestreitet mit drei weiteren Vereinen eine Relegationsrunde um den zweiten niederländischen Platz in der Königsklasse.

Excelsior Rotterdam muss als Schlusslicht in die zweite Liga absteigen.

Das könnte Sie auch interessieren
Luis Suarez war Goalgetter Nummer eins bei Liverpool - Mignolet sieht das heute kritisch

Mignolet: Größerer Teamgeist als zu Suarez-Zeiten

Zltan Ibrahimovic war der Matchwinner für Manchester United

Ibra schießt United zum League-Cup-Titel

Lionel Messi erzielte gegen Atletico den Siegtreffer

24. Spieltag: Barca schlägt Atleti - Sevilla dreht Derby


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.