Montag, 03.03.2008

Fußball

Zickler will Karriere in Salzburg beenden

Salzburg - Der ehemalige deutsche Nationalstürmer Alexander Zickler will seine Laufbahn bei Red Bull Salzburg ausklingen lassen.

© Getty

"Es sieht so aus, dass ich hier meine Karriere beende", sagte Zickler in einem Interview mit "Sport Bild online". Auch über sein Karriereende hinaus könne er sich vorstellen, dem österreichischen Meister oder der Firma Red Bull erhalten zu bleiben.

"Es ist noch nichts konkret. Mich würde es aber wahnsinnig freuen, wenn ich hier weiterarbeiten kann", sagte Zickler. Möglich sei, dass er sich in die Fußball-Akademie einbringen werde.

Zickler spielt seit der Saison 2005/06 in Salzburg. In der vergangenen Saison war er Torschützenkönig in der österreichischen Liga.

Zwischen 1993 und 2005 stürmte der 12-fache Nationalspieler für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München.

Das könnte Sie auch interessieren
Emre Mor hat sein erstes Länderspieltor erzielt

Dortmunder Mor führt Türkei zum Sieg

Romelu Lukaku steht bei Everton vor dem Abschied

Cottee würde Lukaku 290.000 Euro zahlen

Paulo Dybala steht im Fokus des FC Barcelona

Barca: Wechsel von Dybala "sehr schwierig"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.