Freitag, 07.03.2008

Bis zum 15. April

Stielike wieder Trainer der Elfenbeinküste

Hamburg - Uli Stielike (53) kehrt nach einer Zeitungs-Meldung zumindest für eine Übergangszeit auf die Trainerbank der Nationalelf der Elfenbeinküste zurück.

fußball, international, stielike
© Getty

Nach Verhandlungen mit Verbandschef Jacques Anouma habe sich Stielike laut dem Kölner "Express" in Abidjan auf eine Zusammenarbeit bis zum 15. April dieses Jahres verständigt.

Er solle die Mannschaft, die er 15 Monate lang bis zu diesem Januar betreut hatte, auf das Testländerspiel gegen Tunesien am 26. März vorbereiten.

Wegen der schweren Erkrankung seines Sohnes Michael hatte Stielike sein Traineramt in der Elfenbeinküste kurz vor dem Afrika-Cup niedergelegt.

Michael Stielike starb in der Nacht zum 1. Februar in Hannover.

Neuer Vertrag bis 2010 möglich

Die jetzt vereinbarte kurze Vertragszeit begründete Verbandschef Anouma laut "Express" mit den Worten: "Beim Afrika-Cup ist einiges schief gelaufen. Diese Dinge müssen wir noch im Detail untersuchen und brauchen dafür Zeit. Auch um einen neuen Vertragsentwurf mit Herrn Stielike bis zur WM 2010 zustande zu bringen."

Stielike freut sich auf die Fortsetzung seiner Arbeit. "Was ich mit dem Afrika-Cup zu tun habe, weiß ich zwar nicht. Aber ich freue mich, dass es hier für mich weitergeht. Für mich ist diese Lösung auf Probe okay", sagte er dem "Express".

Beim Afrika Cup hatte die Elfenbeinküste ohne Stielike den vierten Platz belegt.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.