Montag, 03.03.2008

Nachfolger für van Basten gefunden

Van Marwijk wird nach EM Bondscoach

Den Haag - Der frühere Coach von Borussia Dortmund, Bert van Marwijk, wird nach der Fußball-Europameisterschaft im Juni in Österreich und der Schweiz als Nachfolger von Marco van Basten Trainer der niederländischen Nationalmannschaft.

fußball, international, van marwijk
© Getty

Wie der Königliche Fußballbund (KNVB) mitteilte, unterzeichnet van Marwijk einen Zweijahresvertrag. Er soll das Team von Oranje zur Fußball-WM 2010 nach Südafrika führen.

Der neue Bondscoach und sein noch nicht benannter Assistent sollen Ende des Monats offiziell präsentiert werden.

Der 55-jährige Niederländer trainiert seit dem vergangenen Jahr wieder den zuletzt ins Trudeln geratenen Ehrenligisten Feyenoord Rotterdam. Dort war er schon vor seiner Dortmunder Zeit (2004-2006) Cheftrainer.

Vorzeitiges Ende bei Feyenoord

Der Rotterdamer Club entlässt ihn vorzeitig aus dem Vertrag. "Wir sind stolz darauf, dass der KNVB in unserem Trainer den idealen Bondscoach sieht", sagte Feyenoord-Direktor Eric Gudde.

Den Posten bei Oranje übernimmt van Marwijk am 1. Juli von Marco van Basten, der mit seinem Assistenten John van't Schip in der nächsten Saison zum Traditionsverein Ajax Amsterdam wechseln wird.

In den Medien wurde van Marwijk schon seit längerem als Nachfolger van Bastens gehandelt, doch ist er nicht die erste Wahl. Namhafte Trainer wie Guus Hiddink, Dick Advocaat oder Frank Rijkaard hatten dem KNVB einen Korb gegeben.

Ausgezeichnete Fachkenntnis

Van Marwijk, der als Spieler nur einmal für Oranje aufs Feld lief, werden eine ausgezeichnete Fachkenntnis und ein menschlicher Umgang mit den Fußballspielern nachgesagt.

Sein größter Erfolg war der Gewinn des UEFA-Pokals 2002 mit Feyenoord.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.