Trainer gesteht Schiedsrichter-Bestechung

SID
Sonntag, 30.03.2008 | 14:40 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Warschau - Der Trainer des polnischen Zweitligisten Polonia Warschau, Dariusz Wdowczyk, hat nach Angaben polnischer Medien zugegeben, Schiedsrichter und Spielbeobachter bestochen zu haben.

"Schade, es ist passiert", sagte der 45-Jährige vor Journalisten nach seiner Vernehmung durch die Staatsanwaltschaft in Breslau. Das berichtete der Fernsehsender TVN24. Nach Zahlung der Kaution wurde Wdowczyk entlassen.

Er war am 28. März von Beamten des Zentralen Antikorruptionsamtes (CBA) in Warschau festgenommen worden. Seine Wohnung wurde durchsucht. Die Korruptionsvorwürfe betreffen die Jahre 2002 bis 2004, als er Chefcoach beim Fußball-Klub Kolporter Korona Kielce war. Im Zusammenhang mit diesem Skandal wurden insgesamt fünf Personen, darunter ein Schiedsrichter, festgenommen.

Zweimal polnischer Meister 

Bis Ende der 90er Jahre hatte Wdowczyk 53 Mal für die polnische Nationalmannschaft gespielt. Er war unter anderem auch für Celtic Glasgow und den FC Reading aktiv. Als Trainer gewann er mit Polonia Warschau (2000) und Legia Warschau (2006) zweimal die polnische Meisterschaft und war auch als polnischer Nationalcoach im Gespräch.

Der polnische Fußball war in den vergangenen drei Jahren durch mehrere Korruptionsskandale erschüttert worden. Im Rahmen einer großangelegten Ermittlungsaktion wurden rund 100 Personen angeklagt, darunter zwei Mitglieder des polnischen Fußball-Verbandes.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung