Cuper wird neuer Trainer beim FC Parma

Von SPOX
Dienstag, 11.03.2008 | 14:50 Uhr
Parma, Serie A, Cuper
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Parma - Hector Cuper wird laut "Gazzetta dello Sport" neuer Trainer beim FC Parma. Damit würde der Argentinier den Anfang der Woche entlassenen Domenico Di Carlo beerben.

Laut Präsident Tommaso Ghirardi, soll Cuper ab sofort das Ruder bei den abstiegsgefährdeten Gialloblu übernehmen. Nach zwei Niederlagen in der Meisterschaft, ist das Team auf Platz 17 der heimischen Serie A abgerutscht.

In Sevilla entlassen

Als weitere Kandidaten für Di Carlo wurden unter anderem Nevio Scala und Alberto Zaccheroni gehandelt.

Cuper trainierte zuletzt den FC Sevilla, wurde aber bereits nach 14 Spieltagen wieder entlassen, da er nur zwei Ligaspiele gewinnen konnte und mit den Andalusiern auf den vorletzten Platz der Tabelle abgerutscht  war.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung