Georgien verliert 1:3 gegen Lettland

SID
Mittwoch, 06.02.2008 | 17:47 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Tiflis - Die vom früheren deutschen Nationalspieler Klaus Toppmöller betreute Auswahl Georgiens ist mit einer Niederlage in das Länderspiel-Jahr 2008 gestartet. In Tiflis unterlagen die Georgier Lettland 1:3 (0:3).

Dabei war die Entscheidung nach Toren von Karlsons (7. Minute), Stepanovs (15.) und Astafjevs (33.) bereits zur Halbzeit zugunsten der Gäste gefallen.

Für die Georgier, bei denen Toppmöller kürzlich seinen Vertrag verlängert hat, gelang Kaladze (46.) nach der Pause lediglich der Ehrentreffer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung