Freitag, 08.02.2008

Afrika-Cup

Pfisters Zukunft in Kamerun ungewiss

Köln - Otto Pfister will nach dem Afrika-Cup entscheiden, ob er seine erfolgreiche Arbeit als Nationaltrainer Kameruns fortsetzt.

"Ich entscheide mich nach dem Finale, ob ich in Kamerun bleibe oder nicht. Vom Ergebnis ist das unabhängig", sagte Pfister dem "Kölner Express" vor dem Endspiel gegen Titelverteidiger Ägypten.

Er habe zudem zwei weitere Angebote: "Entweder Nationaltrainer der USA oder von Südkorea. Wobei ich Südkorea fast ausschließe, weil ich nicht gerne mit einem Dolmetscher arbeite", erklärte der Kölner.

Das könnte Sie auch interessieren
Reinhard Grindel lobte die Arbeit der FIFA-Ethikkommission

Grindel warnt Infantino: "Völlig falsches Signal"

Vardy und Ranieri gehen getrennte Wege

Vardy: Spekulationen "unwahr und verletzend"

Mario Mandzukic erzwang die Juve-Führung gegen Empoli

26. Spieltag: Juve problemlos - Napoli patzt in Überzahl


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 24. Spieltag

Serie A, 26. Spieltag

Ligue 1, 27. Spieltag

Süper Lig, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.