Fussball

Bayern-Gegner Anderlecht verliert mit 0:1

SID

München - Anderthalb Wochen vor dem UEFA-Cup-Achtelfinale gegen den FC Bayern München hat der belgische Meister RSC Anderlecht einen Rückschlag in der Liga erlitten. Der 29-fache Champion verlor bei SV Zulte-Waregem mit 0:1 (0:1) und bleibt Tabellenfünfter.

Torschütze war der Senegalese Mbaye Leye in der 14. Minute. Zum Hinspiel im europäischen Wettbewerb treten die Münchner am 6. März um 20.45 Uhr auswärts an, das Rückspiel wird am 12. März ebenfalls um 20.45 Uhr in der Allianz Arena angepfiffen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung