Fußball

Hinkel gewinnt mit Celtic Glasgow im Pokal

SID
Samstag, 12.01.2008 | 18:53 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

London - Andreas Hinkel hat bei Celtic Glasgow einen gelungenen Einstand gefeiert.

Der 25 Jahre alte deutsche Nationalspieler absolvierte sein erstes Pflichtspiel für den schottischen Pokalsieger und derzeitigen Premier-League-Zweiten Celtic, der Stirling Albion im Pokalspiel klar 3:0 (1:0) besiegte.

Hinkel, der zu Jahresbeginn für 2,5 Millionen Euro vom FC Sevilla nach Glasgow gewechselte war, fügte sich bei seinem Debüt im grün-weiß-gestreiften Celtic-Dress nahtlos ein.

Der Ex-Stuttgarter hatte zuletzt Ambitionen angemeldet, in den Kreis der DFB-Elf zurückkehren zu wollen. "Wenn ich hier gut spiele, gehöre ich automatisch dazu", sagte er bei seiner Vorstellung in Glasgow. Der Abwehrspieler hat das bisher letzte seiner 17 Länderspiele im September 2005 absolviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung