WM-Quali in Südamerika

Brasilien enttäuscht zum Auftakt

Von Thomas Gaber
Montag, 15.10.2007 | 09:30 Uhr
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

München - Brasilien ist mit einem lahmen 0:0 in Kolumbien in die Qualifikationsrunde zur WM 2010 in Südafrika gestolpert.

Obwohl die Brasilianer in Bogotá mit ihren offensiven Weltstars Kaká, Ronaldinho und Robinho antraten, spielten sie kaum eine richtige Torchance heraus.

Nach dem ersten Spieltag des Turniers wird die Tabelle von Argentinien, Uruguay und Venezuela angeführt.

Vor 60.000 Zuschauern im Stadion El Campin hatten die Hausherren in einer langweiligen Partie die besseren Torchancen. Für einige Gefahr sorgten vor allem die Weitschüsse des eingewechselten Freddy Grisales. Bei den Gästen fielen die Bundesliga-Legionäre Mineiro, Gilberto (beide Hertha BSC Berlin) und Lucio (Bayern München) nicht weiter auf.

Riquelme verzaubert Argentinien

Ganz anders der ewige Rivale Argentinien. Juan Roman Riquelme schoss die Albiceleste zum Auftakt der mit zwei verwandelten Freistößen (27./45.) zum 2:0-Sieg gegen Chile (jetzt die Tore ansehen: im Video bei SPOX.TV).

Nationaltrainer Alfio Basile hatte ein dickes Lob übrig. "Ein Spieler der Marke Riquelme verlernt das Fußballspielen nicht. Ich habe bei seiner Nominierung gewusst, dass er ausgezeichnet trainiert und in Form ist. Er ist ein Zauberer."

Sogar die Zuschauer im Monumental lagen dem Zauberer zu Füßen. "Ich bin sehr glücklich, gleich zwei Mal getroffen zu haben", sagte Riquelme und verkniff sich jeglichen unüberlegten Kommentar zu seiner unbefriedigenden Situation in Villarreal. "Ich habe mit niemandem Probleme. Ich möchte einfach nur Fußball spielen."

Martin Demichelis von Bayern München lieferte in der Innenverteidigung der Gauchos eine überzeugende Leistung.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung