Fussball

Frauen-WM 2019: Diese Partien stehen heute auf dem Programm

Von SPOX
Nach dem knappen 1:0-Sieg im Direkt-Duell gegen Argentinien, haben die Engländerinnen ihren Platz unter den letzten 16 Teams sicher.

Das Ende der WM-Vorrunde rückt immer näher und viele Achtelfinalisten sind bereits fix. Am heutigen Mittwoch stehen die beiden letzten Spiele der Gruppe D auf dem Programm. Welche Teams noch um den Einzug in die K.o.-Runde kämpfen und welche Mannschaften sicher in der nächsten Runde stehen, erfahr ihr hier bei SPOX.

Sichere Dir ab sofort den DAZN-Gratismonat und erlebe viele Spiele der Frauen-WM in Frankreich live und in voller Länge auf DAZN.

Frauen-WM 2019, 3. Spieltag: Alle Partien des Tages im Überblick

Bei der Frauen-WM stehen heute lediglich zwei Duelle der Gruppe D auf dem Spielplan. Beide Partien werden zeitgleich um 21 Uhr angepfiffen.

Neben den erstplatzierten Engländerinnen und den zweitplatzierten Japanerinnen sind die Frauen-Nationalteam Schottlands und Argentiniens im Einsatz.

  • Alle Spielpaarungen mit Anpfiff und Spielort im Überblick:
DatumAnpfiffHeimGastSpielort
19.06.201921:00JapanEnglandAllianz Riviera (Nizza)
19.06.201921:00SchottlandArgentinienParc des Princes (Paris)

FIFA Frauen-WM 2019: Gruppe D mit England, Japan, Argentinien, Schottland

Während in Gruppe E und F die jeweiligen Achtelfinal-Teilnehmerinnen bereits feststehen, geht es in Gruppe D für zwei Nationalteams um die zwei letzten Achtelfinal-Tickets.

England hat sich nach zwei Siegen aus zwei Spielen souverän in die nächste Runde gespielt. Trotz eines Vorsprungs von drei Punkten auf Argentinien ist für die zweiplatzierten Japanerinnen der Einzug in die nächste Turnierrunde noch nicht in trockenen Tüchern.

Durch einen deutlichen Sieg könnten die Argentinierinnen theoretisch noch an Japan vorbeiziehen. Bei Punktgleichheit entscheidet das bessere Torverhältnis über das Weiterkommen.

  • Aktuelle Tabellen-Situation in Gruppe D:
Pl.MannschaftSp.Diff.Pkt.
1England226
2Japan214
3Argentinien2-11
4Schottland2-20

Frauen-Weltmeisterschaft in Frankreich: Achtelfinal-Teilnehmerinnen

Neben Deutschland, Spanien und Frankreich stehen seit gestern beispielsweise auch Italien und Australien im WM-Achtelfinale. Sowohl in Gruppe E als auch in Gruppe D geht es für die jeweiligen Teams um den Gruppensieg und eine damit verbundene günstige Ausgangslage im Achtelfinale.

Den Sprung in die nächste Runde schaffen jedoch nicht nur die Gruppenersten und -zweiten, sondern ebenfalls die vier besten Drittplatzierten der sechs WM-Gruppen.

  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe A: Frankreich, Norwegen
  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe B: Deutschland, Spanien
  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe C: Italien, Australien
  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe D: England
  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe E: Niederlande, Kanada
  • Fixe Achtelfinal-Teilnehmer aus Gruppe F: USA, Schweden

Frauen-WM 2019 heute live: Übertragung im TV/LIVESTREAM/LIVETICKER

Für eine umfassende Live-Berichterstattung im TV und im Livestream sorgen dieses Jahr die Öffentlich-Rechtlichen ARD und ZDF. Heute Abend kümmert sich das ZDF um die komplette Live-Berichterstattung aus Frankreich.

Die beiden heutigen WM-Spiele werden nicht im TV zu sehen sein, das ZDF strahlt die Partien jedoch im Livestream aus. Darüber hinaus versorgt euch auch der Streaming-Anbieter DAZN mit Live-Bildern von der Begegnung Japan - England.

AnpfiffHeimGastLive-Übertragung
21:00JapanEnglandDAZN, ZDFmediathek, ZDFsport.de
21:00SchottlandArgentinienZDFmediathek, ZDFsport.de

DAZN legt mit der Live-Übertragung pünktlich zu Spielbeginn um 21 Uhr los. Dann geht DAZN-Kommentator Guido Hüsgen live auf Sendung und führt euch durch den WM-Abend.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, beide Abendspiele der Frauen-WM via SPOX-Liveticker mitzuverfolgen. SPOX tickert den gesamten Spielverlauf live, sodass ihr die Spiele auch ganz problemlos von unterwegs verfolgen könnt. Hier geht's zum Gesamtüberblick aller Spiele, die heute via Liveticker übertragen werden.

FIFA Frauen-WM 2019 in Frankreich: Die Top-Torjägerinnen

  • Das sind die erfolgreichsten Torjägerinnen im bisherigen Turnierverlauf:
Pl.SpielerinErzielte ToreVorlagenSpiele
1

Alex MORGAN

531
2

Sam KERR

503
3

CRISTIANE

403
4

Carli LLOYD

302
5

Cristiana GIRELLI

303
6

Wendie RENARD

303
7

Samantha MEWIS

221
8

Eugenie LE SOMMER

213
9

Rose LAVELLE

201
10

MARTA

202
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung