Frauen-EM: England und Spanien weiter

SID
Donnerstag, 27.07.2017 | 22:45 Uhr
Toni Duggan sorgte in der 7. Minute für die englische Führung
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

England und Spanien haben bei der Frauenfußball-EM in den Niederlanden das Viertelfinale erreicht. Mitfavorit England schloss die Vorrunde durch einen 2:1 (1:1)-Sieg gegen Portugal als Gruppensieger ab und trifft in der nächsten Runde am Sonntag auf die ebenfalls hoch gehandelten Französinnen.

Spanien sicherte sich in der Gruppe D trotz einer 0:1 (0:1)-Niederlage gegen Schottland Platz zwei. Die Ibererinnen bekommen es mit EM-Neuling Österreich zu tun.

England kam in Tilburg im ersten Durchgang durch den Treffer von Toni Duggan (7.) vom FC Barcelona zur Führung, bevor Carolina Mendes (17.) ausglich. Kurz nach Wiederanpfiff schoss Nikita Parris von Manchester City (48.) das Siegtor für England, das mit einer B-Elf angetreten war.

In Deventer erzielte Caroline Weir (42.) vom FC Liverpool den entscheidenden Treffer Schottlands gegen Spanien. Dennoch reicht es für die Schottinnen in der Endabrechnung nur für Rang drei in der Gruppe vor Portugal, das bei einem Unentschieden gegen England im Viertelfinale gestanden hätte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung