Zwei deutsche Schiedsrichterinnen bei EM

SID
Freitag, 17.02.2017 | 14:07 Uhr
Bibiana Steinhaus darf bei der EM 2017 pfeifen
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Bei der EM (16. Juli bis 6. August) kommen erstmals in der Geschichte gleich zwei deutsche Unparteiische bei einem großen Turnier zum Einsatz. Neben Bibiana Steinhaus wurde auch Riem Hussein als Schiedsrichterin für das Turnier in den Niederlanden nominiert.

Der DFB stellt damit als einziges Land zwei Schiedsrichterinnen.

"Natürlich bestand die theoretische Möglichkeit - aber dass es tatsächlich so kommt, hätte ich nicht erwartet", sagte Hussein, "das ist überragend." Auch Steinhaus freute sich trotz ihrer deutlich größeren Erfahrung sehr: "Wir waren erst mal ein kleines bisschen aus dem Häuschen, als wir erfahren haben, dass wir sogar zu zweit für das Turnier nominiert sind."

DFB-Schiedsrichter-Chef Herbert Fandel wertete die Nominierung seiner Referees unterdessen als "ein weiteres Zeichen, welchen hohen Stellenwert die Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen aus Deutschland international genießen".

Bei den vergangenen wichtigen Turnieren war Steinhaus, die bereits seit zehn Jahren Spiele der 2. Männer-Bundesliga leitet, stets als einzige deutsche Schiedsrichterin dabei. Die 37 Jahre alte Polizistin nahm schon an den EM-Turnieren 2009 in Finnland und 2013 in Schweden teil, genauso an den WM-Endrunden 2011 in Deutschland und 2015 in Kanada sowie 2012 an den Olympischen Spielen in London. Bei der WM 2011 und Olympia 2012 leitete Steinhaus das Endspiel.

Für Hussein ist die EM hingegen das erste große Turnier. Die 36-Jährige, im Hauptberuf Apotkekerin, steht seit acht Jahren als Schiedsrichterin auf der Liste des Weltverbandes FIFA und nahm an der U19-EM 2012 sowie der U20-WM vor wenigen Monaten teil.

Alle Fußball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung